Berlin Specialty Coffee Guide #1

Specialty Coffee in Berlin

Von der Third Wave of Coffee map hatte euch hier bereits erzählt. Damit könnt ihr per google maps in jeder Stadt Brew Bars, Röstereien und Cafés finden, die tollen Kaffee anbieten.

Ruft man die Karte in Berlin auf, ist man umzingelt von blau-roten Bohnen (dem Pin für tolle Kaffeeorte).

Natürlich kann man die nicht alle abdecken, aber bei meinen letzten Besuchen kam ich doch nah dran 😉

Five Elephant

Five Elephant hat zwei Cafés in Mitte und Kreuzberg und eine Rösterei in der Glogauerstraße. Der Kaffe ist sehr hochwertig und ich bin ganz verliebt in meinen brasilianischen Sitio Cordilheiras do Caparaó!

Was ihr dort aber noch uuuunbedingt zusätzlich kosten solltet, ist der Cheesecake. So gut!

The Barn

The Barn gehört zu den bekanntesten Röstereien in Berlin und beliefert europaweit Cafés. Mit zwei Shops, einem Café und der Rösterei ist the Barn eigentlich überall erreichbar.

     

Ich war in der Auguststraße in einem kleinen aber feinen Café mit leckerem Kuchenangebot und jeder Menge Kaffeesorten, die darauf warten probiert zu werden.

Kaffeekirsche

Die Kaffeekirsche war bisher mein Highlight. Erstens habe ich es ’selbst‘ entdeckt, ohne Hörensagen und ohne google maps Karte. Einfach nach dem Einkauf auf dem Markt am Maybachufer vorbei gelaufen und schockverliebt.

     

Natürlich war auch hier der Kaffee sehr gut.

Dazu ist das Café aber auch noch so wunderschön eingerichtet und ich hatte sogar zufällig die Gelegenheit mit einer der Inhaber zu sprechen, was ich immer sehr schön finde. Dazu gab es dann noch eine sagenhaft gute Zimtschnecke und ein wunderschönes Poster und ich nenne mich seit dem Kaffeekirschen-Fan 🙂

Refinery

Direkt an der Spree liegt der kleine Laden von Refinery High End Coffee. Dort bekommt ihr etwas ganz Besonderes: die Besitzer bieten nicht nur (wie sonst üblich) Röstungen lokaler Hersteller an, sondern auch außerdeutsche Kaffeebohnen.

Dazu sitzt ihr in einem total gemütlichen Café mit hervorragendem Kuchen direkt an der schönen Spree nahe der Museumsinsel 🙂

     

Unbedingt den Beeren-Cheesecake probieren! 🙂

Leuchtstoff Kaffeebar

Beim Betreten denkt man ‚ein kleiner Laden‘, aber die Leuchtstoff Kaffeebar besteht aus mehreren Räumen, die für jeden etwas bieten: gemütliche Sesselplätze, laptopfreie Zonen, aber auch Arbeitsplätze.

    

Hier habt ihr eine kleine Auswahl verschiedener Sorten und einen Hausblend, geröstet bei Machhörndl in Nürnberg 🙂

Dazu gibt es ein unfassbar gutes Baguette mit Tofu und Chutney, das nach Bánh mì schmeckt!

Wirklich eine sehr gemütliche Kaffeebar mit netten Leuten direkt an der S-Bahn Hermannstr. in Neukölln.

Aber natürlich ist noch lange kein Ende in Sicht und bei Gelegenheit werde ich weitere third wave of coffee places in Berlin testen!

Bis dahin,
Anna Lisa

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someonePrint this pageShare on LinkedIn

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*